gemeinsames Neurographieren

Mein Inneres Kind und Ich

Das Innere Kind ist unser treuester Begleiter. Von klein auf sind wir wie siamesische Zwillinge miteinander verbunden. Doch anders als diese, ist unsere Verbundenheit keine äußere, sichtbare, sondern eine tiefe unsichtbare. Sie befindet sich in unserem Unterbewusstsein. Und von dort wirkt sie auf uns und unsere Leben ein, ob wir wollen oder nicht.

Stärkung des Inneren Kindes

Jetzt fragst Du Dich vielleicht: Wie soll ich mich mit jemanden verbinden oder wie soll ich jemanden stärken, den ich ja gar nicht bewusst kenne?

  • indem Du in Dich hineinhorchst
  • Du Dir Rückzugsmöglichkeiten erlaubst
  • Du mal fünfe gerade sein lässt
  • Du Dich Deines Lebens erfreust
  • Du voll im Hier und Jetzt bist
  • die Zeit und alle Erwartungen an Dich vergisst

Ich könnte die Liste noch um viele weitere Punkte ergänzen. Sie wäre dennoch nicht vollständig.

 

Hast Du schon bemerkt, worauf alle diese Punkte hinauslaufen?

 

Es geht um die vollständige Annahme Deines Seins und dessen, was Dich umgibt.

 

Es geht NICHT darum, Erwartungen zu erfüllen, besonders klug oder schnell oder geschickt zu sein.

 

Nein, es geht vielmehr darum, das zuzulassen, was gerade ansteht und sich voller Vertrauen dem Moment hinzugeben. Mir fällt hierzu ein Spruch aus meinem Konfirmandenunterricht ein, der für mich genau das ausdrückt: "<em>Tiefer als in Gottes Hand kann ich nicht fallen."

 

Was hält Dich davon ab, einfach mal wieder Kind zu sein, rumzutoben, zu krakelen, die Zeit im Spiel oder beim Malen zu vergessen?

Entdecke die Kreativität Deines jüngeren Selbsts

In der NeuroGraphik geben wir unserem Inneren Kind einen Stift in die Hand und lassen es so mit uns kommunizieren - ohne Worte, aber mit Farben, Linien und Formen. Das erlaubt uns, endlich den verkopften Zustand zu verlassen und in unser spielerisches Ich zu schlüpfen.

 

Es ist möglich, dass es Dir zu Beginn noch etwas schwer fällt und Du Dich an das Spielerische erst gewöhnen musst. Aber Du wirst sehen, es geht von Bild zu Bild immer leichter.

 

Stell Dir vor, wie Du früher Deine ersten Tanzschritte gelernt hast. Da bist Du auch nicht gleich über das Parkett geschwebt und selbst, wenn Du das bis heute nicht machst, kannst Du Spaß an der Bewegung haben. Das ist es, worauf es ankommt. Nicht auf die Perfektion! Und genau das ist es, was uns unser Inneres Kind zeigen will.

Nimm Kontakt auf mit Deinem Inneren Kind

Leichter geschrieben als getan?

 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten wie Du das erreichen kannst:

Bewusste Schreibreflexion

Zum Beispiel kannst Du Dich mit Übungen aus dem kreativen Schreibtraining Deinem Inneren Kind nähern. Sehr empfehlenswert ist auch das Workbook von Stephanie Stahl: "Das Innere Kind muss Heimat finden"

Tanze mit dem Stift

Oder Du lässt die Stifte tanzen. Wie das geht?

 

Genauso, wie Du als Kind gemalt und dabei die Zeit vergessen hast. Mehr Können ist nicht nötig. Lass Dich überraschen 🙂

 

Ich habe vor 2 Wochen mit der Ausbildung zur NeuroGraphikspezialistin für Kinder und Jugendlichen begonnen und bin einfach nur begeistert, was für tolle Modelle wir dabei kennenlernen und wie effektiv man sie einsetzen kann.

 

Nicht nur für die Arbeit am Inneren Kind, nein ursprünglich waren sie für die Arbeit mit Kindern und jungen Menschen gedacht.

 

Eine phantastische Methode, um ohne Sprache miteinander zu kommunizieren. Zeichnerisch verlassen wir die weniger als 10 % unseres kognitiven Wissens, um an unser tiefer liegendes Wissen anzudocken und dabei Blockaden aus unserer Vergangenheit malend zu beseitigen und völlig neue Perspektiven kennenzulernen.

 

Nach dem Ende einer Sitzung nimmst Du Dein Bild mit nach Hause. Dort kann und wird es weiter für Dich wirken.

Weihnachtsspecial

Na, bist Du neugierig geworden?

 

Willst Du Dich mit Deinem Inneren Kind aussöhnen oder es einfach mal besser kennenlernen?

 

Oder kennst Du Kinder oder Jugendliche, die Du auf diese Weise unterstützen möchtest; zum Beispiel bei Problemen in der Schule, Lern - oder Kontaktschwierigkeiten oder auch Kommunikationsproblemen etc.?

 

Oder Du suchst einfach nach DEM ultimativen Weihnachtsgeschenk für Dich oder Deine Lieben?

 

Dann habe ich eine gute Nachricht für Dich!

 

Bei Buchung eines Coachingmodells aus dem NeuroGraphikspezialistenkurses für Kinder und Jugendliche gebe ich Dir für maximnal 5 Coachingstunden einen Spezialpreis

 

Kind pro Stunde:                60,00€

Erwachsener pro Stunde:   90,00 €

inklusive 19 % Mehrwertsteuer

 

Das Angebot gilt bei Buchung bis zum 31.12.2022. Die Coachingstunden können bis zum 31.3. 2023 eingelöst werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top